Aktuell: Infos zu Corona

Aktuelle Infos zu Corona

iFightDepression Tool

Sie sind von einer leichteren Depression betroffen? Sie wollen selbst etwas unternehmen, um aus der Depression herauszukommen? Dann ist das iFightDepression Tool eine Möglichkeit für Sie, sich über Ihre Erkrankung zu informieren und aktiv an der Genesung zu beteiligen.

Das iFightDepression Tool ist ein internetbasiertes und begleitetes Selbstmanagement-Programm für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren.

Möchten Sie mehr über das "iFightDepression Tool" erfahren, dann klicken sie hier.

 

„psyGA“ – Für eine gesunde Arbeitswelt in Zeiten der Corona-Krise

Psychische Gesundheit in Krisenzeiten

Die Pandemie, deren Folgen sich täglich stärker bemerkbar macht, sorgt bei uns allen für Unsicherheit. Viele haben Sorge um die wirtschaftliche Lage und ihren Arbeitsplatz.

Das vom BKK-Dachverband geleitete Projekt psychische Gesundheit in der Arbeitswelt (psyGA) wird von der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert. Derzeit entsteht ein umfangreiches Dossier mit Hintergründen, Tipps und Interviews auf der Themenplattform https://www.psyga.info/arbeiten-in-zeiten-von-corona . Die ersten Inhalte sind bereits Online. In dieser und der kommenden Woche ergänzt das Projekt die Inhalte aus drei Perspektiven:

Hilfen für Beschäftigte im neuen (Arbeits)alltag, Hintergründe und Anlaufstellen

(Tipps zum Umgang mit schwierigen Situationen, zentrale Links für Hilfesuchende, Interview mit dem Präsidenten der deutschen Gesellschaft für Angstforschung Prof. Borwin Bandelow u. a.)

Die Situation im Betrieb Hilfen für Organisationen und Führungskräfte

Tipps und Hilfen zum Aufbau eines Krisenplans, Modellprojekt der Metro-polregion Rhein Neckar, Interviews

Hinter den Kulissen: Was Politik, Gesundheitswesen und Gesellschaft in der Corona-Krise bewegt

Aktuell: Corona

Durchführung von Videosprechstunden jetzt unbegrenzt möglich

Ärzte und Psychotherapeuten können ab sofort ihren Patienten in unbegrenztem Umfang Videosprechstunden anbieten. GKV-Spitzenverband und KBV haben die Aussetzung bestehender Begrenzungsregelungen beschlossen. Dies berichtet die KBV in ihrem Newsletter.

https://www.kbv.de/html/1150_44943.php

 

STIKO passt Handlungshinweise zur Impfung mit Pneumokokken an

Die Ständige Impfkommission des Robert Koch Institut hat die Handlungsempfehlungen zur Impfung gegen Pneumokokken angepasst. Die Impfung soll demnach nur besonders vulnerablen Personengruppen vorbehalten sein. Hintergrund sind derzeit eingeschränkte Lieferschwierigkeiten der Pneumokokken-Impfstoffe Pneumovax® 23 und Prevenar® durch eine gestiegene Nachfrage im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie. Informationen finden sich beim Robert Koch Institut und bei der KBV:

https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html#FAQId13818856

https://www.kbv.de/html/1150_44945.php

 

Corona und seine Auswirkungen von Minister Spahn für Kinder erklärt

Darf ich meine Freunde noch treffen? Wann geht die Schule wieder los? Im Interview in der ZDF-Kindersendung Logo beantwortet Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Fragen von Kindern zum Coronavirus.

https://www.zdf.de/kinder/logo/logo-reporter-sherif-kinderfragen-an-gesundheitsminister-jens-spahn-zu-corona-100.html

 

RKI stuft Gesundheitsrisiko als hoch ein

RKI stuft heute das Gesundheitsrisiko für Deutschland als hoch ein, die Covid-19-Fallzahlen in Deutschland entwickeln sich sehr dynamisch.

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikobewertung.html