Rezept der Woche: Tacos mit Tomaten-Quinoa

Setzen Sie öfter einmal mexikanische Akzente in der Küche, heute mit Tacos mit Tomaten-Quinoa.

Zutaten für 4 Portionen

  • 150 g Quinoa
  • 1 Dose Kidneybohnen (240 g)
  • 1 Dose Maiskörner (285 g)
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 EL Tomatenmark
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Chiliflocken
  • 8 Mais-Taco-Schalen
  • glatte Petersilie.

Zubereitung

  1. Quinoa mit kaltem Wasser abbrausen, in 450 ml kochendes Salzwasser geben und bei kleiner Hitze circa 10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und noch etwas ausquellen lassen.
  2. Bohnen und Mais abtropfen lassen. Zwiebel schälen, fein würfeln. Zusammen mit dem Tomatenmark zum Quinoa geben und gut vermischen. Zitronensaft, Öl, Gewürze und Chiliflocken zugeben und nochmals gut vermengen.
  3. Masse in Taco-Schalen geben. Nach Belieben mit gehackter, glatter Petersilie bestreuen.

Tipp: Noch mehr Infos unter street-foodfestival.com.

Foto: © Bernd Jürgens - stock.adobe

Zurück