Rezept der Woche: Tomatensuppe mit Linsen

Diese fruchtige Soulfoodsuppe schmeckt immer. Ergänzt mit Linsen wird daraus eine vollwertige Mahlzeit.

Zutaten (Für 4 Portionen)

  • 250 g rote Linsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 TL Paprika
  • je 1⁄2 TL Kreuzkümmel und Kurkuma
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Dosen stückige Tomaten (je 425 ml)
  • 1 Dose Kokosmilch (200 ml)
  • Chilistreifen

Zubereitung

Linsen nach Packungsanweisung garen. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen, fein hacken. Zwiebel schälen, würfeln. Beides in heißem Öl andünsten. Paprika, Kreuzkümmel und Kurkuma mit anschwitzen. Etwas Zucker und Tomatenmark einrühren.  Tomaten, 100 ml Kokosmilch und 400 ml Wasser zugießen, aufkochen lassen. Ca. 5-7 Minuten köcheln lassen. Oregano waschen, hacken. Suppe nach Belieben leicht pürieren. Zusammen mit den abgetropften Linsen in die Suppe geben. Nach Belieben mit etwas Kokosmilch, Käutern und Chilistreifen anrichten.

Foto: © sabris - stock.adobe

Zurück